Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

FAQs

Häufig gestellte Fragen

Wie schafft ihr es, dass eure Soja-Produkte so gut schmecken?

Der bekannte starke Eigengeschmack von Sojabohnen wird durch unser eigens
entwickeltes Herstellungsverfahren in ein mildes, leicht nussiges Aroma
umgewandelt. Neben dem Öl und den Pflanzenhormonen entziehen wir auch die
enthaltenen Bitterstoffe.

Können Pflanzen wirklich so viel Protein enthalten?

Die Antwort lautet: JA! Sojabohnen enthalten von Natur aus mehr als 40%
wertvolles Eiweiß und sind damit eine der wichtigsten natürlichen Quellen für
pflanzliches Protein. Durch den Entzug von Fett und anderen Pflanzenstoffen wird
der Proteingehalt der SOCAS Produkte auf über 50% gesteigert. Dabei bleibt das
Protein in seiner Struktur erhalten und wird nicht isoliert.

Warum ist regional angebautes Soja für den Bio-Anbau so wertvoll und nachhaltig?

Sojabohnen gehört zur Pflanzenfamilie der Leguminosen. Diese Pflanzen gehen
eine Symbiose mit Wurzel-Bakterien ein, die in der Lage sind, Stickstoff aus der
Luft – also Nährstoff – für die Sojabohnen zur Verfügung zu stellen. So ist die
Sojabohne in der Lage, sich selber zu düngen und zudem noch einen hohen
Protein-Ertrag zu bringen.
Darüber hinaus hinterlässt die Sojabohne noch Nährstoffe für die nachfolgenden
Kulturen, so dass hier eine weitere Düngung mit Stickstoff nicht mehr nötig ist. Der
regionale Bio-Anbau von Soja ist insofern ein sehr nachhaltiger und
entscheidender Baustein für die Biolandwirtschaft.

Was ist dran an der Annahme, Soja könne unsere Hormone beeinflussen?

Dass Sojaprodukte den männlichen Hormonhaushalt durcheinander bringen,
konnte wissenschaftlich nicht bestätigt werden. Durch unser patentiertes
Herstellungsverfahren, umgehen wir aber dennoch ein mögliches Risiko. Mit 90 %
weniger Phytoöstrogenen bei einem sehr hohem Proteingehalt sind SOCAS
Soja-Produkte bedenkenfrei genießbar – für Männer und Frauen.

Was macht die SOCAS Protein-Flakes so hochwertig?

SOCAS Protein Fine Flakes werden zwar wie klassische Sojaflocken auch aus
Sojabohnen hergestellt, sind aber mit diesen kaum vergleichbar. Durch das
einzigartige Verarbeitungsverfahren erhalten sie neue Eigenschaften und
optimierte Nährwerte.

SOCAS Protein Fine Flakes können große Mengen an Wasser aufnehmen und
schnell quellen. Ebenso ist der Proteingehalt rund 10-12% höher und der Ölgehalt
um ca. 15% reduziert. Zudem verleihen wir ihnen einen angenehm milden und
nussigen Geschmack und reduzieren den hohen Gehalt an Phytoöstrogenen. Das
macht unsere SOCAS Protein Flakes zu hochwertigen Produkten, hinter denen ein
ausgeklügeltes Verfahren zur Nährstoffoptimierung steht.

Kann ich mit SOCAS Produkten meinen Eiweißbedarf als Veganer decken?

SOCAS Protein Flakes enthalten alle essentiellen Aminosäuren und haben eine
annähernd hohe biologische Wertigkeit wie Vollei. Damit ist das Sojaprotein eines
der hochwertigsten pflanzlichen Proteine und bestens für eine vegane oder
vegetarische Ernährung geeignet. Trotzdem empfehlen wir, SOCAS Protein Flakes
in einer ausgewogenen veganen oder vegetarischen Ernährung mit anderen
pflanzlichen Proteinen wie beispielsweise Kartoffel- oder Sonnenblumen-Protein zu
kombinieren.

Was ist ein Protein-„Müsli”-Riegel?

Während klassische Protein-Riegel eine pastöse Konsistenz haben und im
Wesentlichen Proteinkonzentrate und Isolate verwenden, haben wir unsere
SOCAS Protein-Müslis in Riegelform gebracht – als natürliche Alternative zum
klassischen Proteinriegel. Auf Basis unserer SOCAS Protein-Flakes aus Bio-Soja
können wir einen natürlich hohen Eiweißgehalt erreichen und haben den
Geschmack eines klassischen Müsliriegels – nur mit mehr Proteinen als bei
regulären Müsliriegeln und mit weniger Kohlenhydraten.

Halten die SOCAS Protein-Müsli-Riegel mich länger satt als andere Riegel?

Kleiner Riegel – große Wirkung! Jeder unserer Riegel wiegt 35 Gramm. Das reicht,
um den kleinen Hunger zwischendurch zu bekämpfen und trotzdem fit zu bleiben.
Unsere Protein-Riegel bestehen aus naturbelassenen Rohfaserstrukturen und
komplexen Proteinen. Diese werden wesentlich langsamer im Körper umgesetzt
und bewirken so eine nachhaltige Sättigung. Probiere es aus und überzeuge Dich
davon!

Gibt’s euer Protein Müsli auch für unterwegs?

Uns ist nicht entgangen, dass wir immer mehr unterwegs essen. Damit du auch
unterwegs, im Büro oder direkt nach dem Sport deine Energiereserven schnell
auffüllen kannst, gibt es alle unsere Bio Protein Müsli nicht nur in der 420 g
Vorratsdose, sondern auch im praktischen ToGo-Becher und auch als
Protein-Müsli-Riegel. Für deinen gesunden Kickstart in den Tag oder den extra
Push nach dem Workout.

Kommen die SOCAS Porridges ohne künstliche Aromen aus?

JA. Für unser Protein Porridge verwenden wir ausschließlich hochwertige, echte
Zutaten und natürliche Aromen. Aus diesem Grund findest du auch in den Sorten
Apfel-Zimt, Waldfrucht und Apfel-Mango hochwertige echte Früchte. Alle Zutaten
entsprechen darüber hinaus natürlich den Richtlinien für Bio-Produkte.

Enthalten die SOCAS Porridges Zuckerzusatz?

Für unsere Protein Porridges verwenden wir sogenannte Bio-Süße: Ein
Bio-Lebensmittel, das aus fermentierter Maisstärke hergestellt wird. Dabei hat
Bio-Süße eine Süßkraft ähnlich wie Zucker, enthält aber keine Kohlenhydrate. So
konnten wir den Zuckergehalt unseres Porridges um ca. 50% senken – ohne dass
wir beim Geschmack Abstriche machen mussten. Eben low-carb und lecker!

Copyright 2019 Hofgut Storzeln GmbH. All Rights Reserved.